Mixed Media Filzprojekt

Posted on by 0 comment

Glaub zumindest, dass man es so nennt… Die Basistechnik hab ich neulich bei Marianne Heinzler gelernt: auf ein dünnes Stück Wollfließ werden dünne Stoff- und dicke Wollreste mit der Nadel aufgefilzt. Wenn man das alles zusammen gefilzt hat, legt man die Schicht auf noch mehr Wollfließ. Das Ganze wird anschließend nass verfilzt. Ich hab es noch mit Perlen und Stickerei verziert.

Das kommt dann übrigens dabei raus, wenn ich mir vornehm ein sonnig gelbes Bild zu machen:
😉

Mixed Media Filzbild

Mixed Media Filzbild

Nachdem ich selbst länger nach dem richtigen Material gesucht habe, hier ein paar Empfehlungen:

  • Filzmatte (ist für die Arbeit auf dem dünnen Fließ besser geeignet als Schaumstoff)

    http://www.wollknoll.eu
  • Multi-Filznadel (hat durch die Plastikkappe den Vorteil, dass sich die Nadeln aus dem dünnen Fließ und den aufgefilzten Materialien problemlos lösen)


    http://www.wollknoll.eu
  • Gefärbter Mull (Tolle Farben und toller Service und keine Schweinerei beim Selberfärben…) von http://www.handgefaerbtestoffe.de
  • Alte Tücher aus dünnem Stoff hab ich auf dem Flohmarkt gefunden (Schals, Abendkleider,…)

Jetzt fehlts nur an der Zeit für das nächste Projekt…
😉

Category: Basteln | Tags:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *