Einfaches Dessert: Mango-Mascarpone-Creme

Und noch ein einfaches aber echt leckeres Dessert, das beim Desserttisch zum Einsatz kam. Das Originalrezept kommt von chefkoch.de. Hier die etwas abgewandelte Version:

Mango Mascarpone Creme

Zutaten für 6-8 Portionen:

  • 150g Joghurt
  • 250g Mascarpone
  • halbe Vanilleschote
  • 30g Zucker
  • Spritzer Zitronensaft
  • eine Mango

Vorbereitung: Gläser für Mango Mascarpone Creme

Zubereitung

  • Joghurt, Mascarpone, Zucker und Vanillemark glatt rühren
  • Mango schälen und in kleine Würfel schneiden
  • Mangowürfel auf den Boden eines kleinen Schälchens geben, Creme darauf geben
  • Kühl stellen

Zubereitung: Mango Mascarpone Creme

In die Gläser abgefüllt hab ich das Dessert erst vor Ort, so war es leichter zu transportieren.

3 Responses to “Einfaches Dessert: Mango-Mascarpone-Creme”

  1. Cordula says:

    Hallo Inga,

    ich wurde beauftragt bei der Hochzeit meiner Schwester den Dessert-Part zu übernehmen. Gerne würde ich einen Teil des Dessert-Buffets in kleinen Glässchen servieren, deshalb wollte ich Fragen wo ich die kleinen Glässchen (auf dem Bild :Mango-Mascarpone-Creme) kaufen kann.

    Vielen Dank im vorraus und liebe Grüße

    Cordula

  2. Inga says:

    Hi Cordula,

    die Gläser sind ausrangierte Vanille- und Schokopuddinggläser. Die gibts im 2er Pack zum Beispiel bei real, Hit oder Edeka zu kaufen, genaue Marke kann ich dir aber nicht mehr sagen. Nur soviel, dass sie gut genug schmecken, als dass man sie problemlos leer bekommt.
    ;-)

    Liebe Grüße,
    Inga

Leave a Reply